Kartoffelgratin mit Maroilleskäse und Auvergne-Schinken

  • Couverts :
    2
  • Préparation :
    15 min
  • Kochen :
    20 min

Zutaten

  • 4 Kartoffeln der Sorte Charlotte
  • 6 Scheiben Maroilleskäse
  • 3 Eier
  • 2 Scheiben Auvergne-Rohschinken
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 20 cl flüssige Sahne
  • 20 cl Milch
  • 1 Zwiebel 
  • Salz und Pfeffer

Détails de la recette

Schritt 1 

Die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Backpapier in die Auflaufform legen.

Schritt 2

Eine Schicht Kartoffeln, einige Zwiebelstreifen, eine Scheibe Rohschinken und eine Schicht Maroilles hineingeben. Dasselbe noch einmal wiederholen.

Schritt 3

Die Eier mit der flüssigen Sahne und der Milch verquirlen, leicht salzen, pfeffern und eine Prise Muskatnuss beifügen.

Schritt 4

Die Mischung über den Auflauf gießen.

Schritt 5

Im Backofen 20 Minuten backen. Nach dem Backen die Form auf einen Teller stürzen und das Gratin servieren.

Zutaten
Détails de la recette