Melonencarpaccio mit italienischem, getrocknetem Schinken

  • Couverts :
    6
  • Préparation :
    15 min
  • Kochen :

Zutaten

  • 2 Cavaillon-Melonen
  • 6 Scheiben italienischer
  • getrockneter Schinken
  • 1 Teelöffel flüssiger Honig
  • 2 Esslöffel Walnussöl
  • 4 Schnittlauchhalme
  • 2 Zweige Oregano
  • Fleur de Sel

Zubereitung

Schritt 1

Die Oreganoblätter abzupfen und den Schnittlauch hacken.

Schritt 2

Die Melonen in zwei Hälften schneiden und die Kerne mit einem Esslöffel herausschaben.

Schritt 3

Jede Hälfte wiederum in der Mitte teilen, sodass 8 Melonenviertel entstehen.

Schritt 4

Diese in dünne Scheiben von 2-3 mm schneiden und die Schale entfernen.

Schritt 5

Die Schinkenscheiben in feine Streifen schneiden.

Schritt 6

Die dünnen Melonenscheiben von der Tellermitte her rosettenförmig auf 6 Tellern verteilen.

Schritt 7

Mit einem Backpinsel die Melonenscheiben mit einer Mischung aus Walnussöl und flüssigem Honig bestreichen.

Schritt 8

Darauf die feinen Schinkenstreifen gleichmäßig verteilen.

Schritt 9

Mit Schnittlauch und Oregano bestreuen.

Schritt 10

Mit Fleur de Sel würzen und sofort servieren.

Zutaten
Zubereitung